Advertisement

Picture ConsulTech GmbH Berlin Grant Application and Coordination 650x80px
Document › Details

dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co. KG. (3/15/20). "Press Release: dievini nimmt Stellung zu Presseveröffentlichungen über ihre Beteiligungsgesellschaft". Walldorf.

Organisations Organisation Dievini Hopp BioTech Holding GmbH & Co. KG
  Group HOPP Group (family of Dietmar Hopp)
  Organisation 2 CureVac AG
  Group CureVac (Group)
Products Product mRNA technology
  Product 2 venture capital
Index term Index term CureVac–Hopp Group: investment, 201812 existent investment dievini Hopp owns 80% of CureVac AG
Persons Person Hopp, Dietmar (SAP)
  Person 2 Arnold, Katja (MC Services 201309 CIRO Executive Director before Wilex AG + CAT Consultants)
     


Die dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co. KG, eine Beteiligungsgesellschaft von SAP-Mitgründer Dietmar Hopp mit Investitionsschwerpunkt in innovative Biotechnologieunternehmen, nimmt Stellung zu Presseberichten über eine vermeintliche exklusive Vergabe eines in der Entwicklung befindlichen Impfstoffs von CureVac gegen das Corona-Virus. dievini ist seit 2005 an der CureVac AG, Tübingen, beteiligt an der sie über 80% der Anteile hält. Zweitgrößter Aktionär ist die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung, die gemeinsam mit CureVac Impfstoffe gegen eine Reihe von Infektionserkrankungen entwickelt.

„Seit wir 2005 dievini gründeten, bin ich davon überzeugt, dass das Verstehen molekularer Zusammenhänge Diagnose und Therapie auch schwerster Erkrankungen für Patienten weltweit transformativ verbessern wird“, sagt Dietmar Hopp. „Dem Ziel, alle Menschen vor Infektionen zu schützen und Patienten weltweit besser therapieren und im besten Fall heilen zu können, bin ich ebenso verpflichtet, wie meiner Absicht, nachhaltige innovative Infrastruktur und Arbeitsplätze in Deutschland zu schaffen. Wenn es uns hoffentlich bald gelingt, einen wirksamen Impfstoff gegen das Corona-Virus zu entwickeln, soll dieser Menschen nicht nur regional sondern solidarisch auf der ganzen Welt erreichen, schützen und helfen können. Ich wäre froh, wenn dies durch meine langjährigen Investitionen aus Deutschland heraus erfolgen würde.“

dievini ist an insgesamt zehn Unternehmen – sieben in Deutschland, zwei in der Schweiz, eines in Italien – beteiligt, die fast alle auf Basis tiefer molekularer wissenschaftlicher Erkenntnisse und Technologien Diagnostika, Therapeutika und Impfstoffe gegen schwerste Erkrankungen wie Krebs, bakterielle und virale Infektionserkrankungen, sowie neurodegenerative Erkrankungen entwickeln.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co. KG
Aggi Kibgis
contact@dievini.com

Medienkontakt
MC Services AG
Katja Arnold
Telefon: +49 (0)89 210228840
katja.arnold@mc-services.eu

   
Record changed: 2020-03-20

Advertisement

Picture [iito] – Putting Information into Context 650x65px

More documents for HOPP Group (family of Dietmar Hopp)


To subscribe to our free, monthly newsletter for the European life sciences, please send an e-mail to info@iito.de and simply fill the subject line with the word »LSE Newsletter«

To get even more information, please take a look at our [gs] professional services offering and read the gene-sensor Product Flyer [PDF file]

Advertisement

Picture ConsulTech GmbH GDPR-compliant E-Col Home Office 650x80px




» top